Als Beispiele für Zachs souveränen Stil seien die Sätze „Fac me cruce“ und „Quando corpus“ genannt, die von den Solisten Paul Schweinester (Tenor) und Sebastian Myrus (Bass) hervorragend interpretiert werden.
(concerto)